Hygienemaßnahmen Schuljahr 2020/21

 

Unser Schulleben

Unsere Schule lebt. Wir lernen nicht nur im Unterricht, sondern auch an Lernorten außerhalb der Schule und von Experten.

Zahlreiche Projekte und Aktionen bereichern unser Schulleben – lassen Sie sich von unserer Arbeit  beeindrucken!

 

Neues aus der Imkerei AG

Heute waren alle fünf Kinder mit mir am Wasserturm. Die heutige AG startete damit, dass Herr Ratsch die Kinder begrüßte und ihnen auf dem Bildschirm im Eingangsbereich zeigte, dass der Waldkauz, der oben im Wasserturm wohnt, Eier gelegt hat. Auf diesem Bildschirm kann das Tier beim Brüten und später das Schlüpfen der Küken beobachtet werden. Im Anschluss kochte ein Teil der Gruppe Aronia-Quittengelee und der andere Teil der Gruppe bereitete Äpfel und Birnen zum Entsaften vor. Den Schülern wurde vermittelt worauf zu achten ist und erklärt warum die Äpfel, die sie zerkleinern "so anders" aussehen als die im Supermarkt. Das Obst wurde von den Schülern in einer Maschine geschreddert und die zerkleinerten Stücke in einer Presse entsaftet. Die Saftprobe war ein voller Erfolg - alle Schüler waren begeistert das Ergebnis ihrer Arbeit kosten zu dürfen. Sie waren sich einig, dass ihr Saft sehr gut schmeckte. Zum Abschied durfte jeder ein kleines Glas des letzte Woche gekochten Apfelgelees mit nach Hause nehmen.

Annika Mittmann

Neues aus der Imkerei AG

IMG 20200925 WA0033
Der Waldkautz
IMG 20200925 WA0014
Beim Kochen des Gelees
IMG 20200925 WA0005
Schreddern der Äpfel und Birnen
IMG 20200925 WA0040
Entsaften von Hand (das war harte Arbeit), Teil 1
IMG 20200925 WA0042
Entsaften von Hand (das war harte Arbeit), Teil 2
IMG 20200925 WA0031
Die Saftprobe
IMG 20200925 WA0029
Abschiedsgeschenk des Tages

Leibniz IGS bildet aus

20200907 133234

In diesem Jahr ist es für die Studierenden des Lehramtes besonders schwierig, einen geeigneten Praktikumsplatz zu finden. Wegen der Coronabeschränkungen ist das Praktikum nur eingeschränkt möglich. Dennoch ist es wichtig, gute junge Lehrkräfte für die Zukunft fit zu machen. Die Leibniz IGS sieht sich in der Verantwortung und hat in diesem Jahr gleich 6 Studierende der Pädagogischen Universität Hildesheim zu sich in die Schule geholt.

Unter strengen Sicherheitsbestimmungen beobachten, unterstützen und unterrichten die sechs nun mit den Kolleginnen und Kollegen der LIGS die 8 Klassen der neuen Gesamtschule. So erleben sie das Schulleben in seiner reinsten Form: Guten Unterricht machen trotz widriger Umstände. Flexibel bleiben und in erster Linie die Pädagogik walten lassen, die Kinder und Jugendliche in dieser Zeit brauchen: nämlich Lehrkräfte, die sich Zeit nehmen und auf die vielen Fragen und Unsicherheiten der Kinder Antworten geben.

Wir freuen uns außerdem, folgende neue Kollegen als Klassenlehrkräfte im Team der LIGS aufgenommen zu haben: Lotte Lindenburger, Dr. Gregor Spiekermann, Maya Raschke als Jahrgangsleitung, Imke Anhalt, Mürvet Öktem, Timo Luig, Gary Evermann, Maike Hoff und Hans Christov.

 

Auf dem Foto:

Jan Thode, Svenja Marie Depenbrock, Antonia Sophia PardoMartens, Mohammed Chahrour, Jamil Kharsa, Judy Ibrahim

Einschulung 2020/21 - Fotogalerie

Wir werden vierzügig!

90+ LIGS 20.21
Vier gewinnt! ;-)

Über 90 Anmeldungen - LIGS im Aufwind…


Am vergangenen Donnerstag haben die beiden kommissarischen Jahrgangsleiterinnen Frau Noltemeyer (zukünftig JG6) und Frau Raschke (zukünftig JG5) mit der didaktischen Leitung Frau Mucha die neuen 5. Klassen zusammengestellt. Es haben sich deutlich mehr Eltern als im ersten Jahr für die LIGS entschieden. Das bedeutet eine gute Vierzügigkeit für die LIGS. Wir freuen uns über die Akzeptanz der neuen Schule. Es zeigt sich, dass die Mischung der Kinder nach Leistungsniveau das Abbild der Langenhagener Schülerschaft widerspiegelt. Und so soll es an einer IGS auch sein: Kinder aller Leistungsniveaus lernen gemeinsam in einer Klassengemeinschaft.
Um diesem hohen Anspruch des differenzierten Unterrichts gerecht zu werden und entsprechende Ideen weiter zu entwickeln, arbeitet die LIGS derzeit konzeptionell an einem Förder- und Forderkonzept für die sogenannten FuF Stunden. In den FuF Stunden können die Kinder mit Hilfe eines Logbuches ganz individuelle Aufgaben, Projekte mit unterschiedlichen Methoden bearbeiten. Zukünftig ist auch vorgesehen, eine Forder-AG wie „Spaß mit Sprache“ und eine „Forscher AG“ an dem verpflichtenden Nachmittag anzubieten.
Das multiprofessionelle Team bestehend aus 8 neuen Lehrkräften für JG5 und zwei Sozialpädagoginnen sowie Förderschullehrkräften wird noch enger zusammenarbeiten. In den sogenannten Präsenztagen am Ende der Sommerferien wird das Team der LIGS in Klausur gehen, um ein gemeinsames Leitbild und ein Schulprogramm zu erarbeiten.

C. Mucha
Didaktische Leitung

Herzlich willkommen! Komm mit schau rein!

Zum Start der LIGS

Liebe Eltern, liebe Schüler!

Die LIGS beginnt am alten Standort der RKS und wir bewegen uns gemeinsam durch diesen Prozess der Veränderung und Neugestaltung. So kommt es immer wieder vor, dass sich RKS und LIGS Resourcen teilen; nicht nur räumlich und personell, sondern auch virtuell. Daher werden Sie und werdet ihr immer wieder auf RKS-Elemente stoßen, angefangen bei den verwendeten Email-Adressen und dem Online-Stundenplan. Es macht aus ökologischer und ökonomischer Sicht keinen Sinn, alles doppelt vorzuhalten und ist technisch auch nicht immer umsetzbar. Wir bitten um Verständnis. "Dahinter" sind immer hilfsbereite Menschen zu finden, die das Schulleben an der LIGS und der RKS positiv gestalten wollen.

Seien Sie seid ihr herzlich eingeladen, uns auf diesem ganz speziellen Schulweg zu begleiten und den Aufbau der LIGS mitzugestalten!

Ihr und euer Schulteam der LIGS Langenhagen

Hausaufgaben

Webuntis Hausaufgaben

Liebe Eltern,

das Wichtigste vorweg: Wir Lehrpersonen an der LIGS haben diese Informationsquelle gern für Sie als Eltern aufgebaut, bitten Sie aber dringend, diese Quelle nicht als „weiteren Service“ für Ihre Kinder anzubieten. Es ist von großer Wichtigkeit, dass die Kinder und Jugendlichen ihre Pflichten und Arbeiten selbst planen, dafür haben wir für alle verbindlich unser LIGS-Hausaufgabenheft produziert und verkauft. Nutzen Sie bitte die im Internet hinterlegten Informationen nur dafür, um die viel wichtigeren Einträge Ihrer Kinder im Heft zu kontrollieren, wenn Sie das müssen. Die Hausaufgabeneinträge im Online-Klassenbuch als ständige Information für die Schülerinnen und Schüler statt ihres Aufgabenbuches zu nutzen, würde bedeuten, ihnen ein Stück Verantwortung für sich selbst zu nehmen – das würde auch gegen die Förderung der Selbstständigkeit in unserem Leitbild verstoßen.

Wir sind bemüht, die Datenbank aktuell zu halten, können dies aus verschiedenen Gründen jedoch nicht 100%ig gewährleisten. Das Wichtigste sind die Aufzeichnungen Ihres Kindes im LIGS-Kalender!

Technische Hinweise:

Mit dem Link unten auf dieser Seite gelangen Sie in unser Online-Klassenbuch. Die Datenschutzeinstellungen verlangen, dass Sie sich dann folgendermaßen einloggen:

Schulname: rks-langenhagen   

Benutzername: Die ersten drei Buchstaben des Nachnamens, dann die ersten drei Buchstaben des Vornamens und das Geburtsjahr Ihres Kindes. 

Passwort: Das Passwortfeld muss bei der ersten Anmeldung frei gelassen werden, danach werden Sie nach einem Passwort gefragt, welches Sie zweimal eingeben müssen. Notieren Sie sich Ihr Passwort bitte sorgfältig.

Wenn Sie unter dem "Profil" eine Emailadresse hinterlegen, können Sie sich ein neues Passwort schicken, falls Sie Ihr altes vergessen haben sollten.

Beispiel: Ihr Kind heißt Hans Schmidt, geht in die 6c und ist am 1998 geboren. Dann melden Sie sich bitte wie folgt im Online-Klassenbuch an:

Schulname: rks-langenhagen   Benutzername: SchHan1998   Passwort:

Wenn Sie sich richtig angemeldet haben, werden Sie vom Programm aufgefordert, ein eigenes Passwort zu vergeben. Notieren Sie sich bitte das neue Passwort, da auch wir dieses nicht kennen!

Auf der nun folgenden Seite ist der Menüpunkt Klassenbuch (darunter Hausaufgaben anwählen) der Einzige, zu dem Sie Zugang haben. Hier können Sie dann nach Klasse, Lehrer und Fach sowie dem gewünschten Datum eingrenzen; bitte bedenken Sie, dass wir die Hausaufgaben an dem Datum eintragen, zu dem sie auf sind! Wenn Sie mit der Maus über die Einzeleinträge gehen, wird in einem Popupfenster der gesamte Eintrag angezeigt.

Webuntis Hausaufgaben

 support(at)rks-lgh.de